Magádis


Magádis

Magádis, der Harfe ähnliches altgriech. Saiteninstrument.


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • magadis — mȁgadis m DEFINICIJA glazb. pov. starogrčki žičani instrument podrijetlom iz Lidije, vrsta harfe ili psaltira, sa 20 žica ETIMOLOGIJA grč. mágadis …   Hrvatski jezični portal

  • Magădis — Magădis, 1) die M., ein von den Lydiern erfundenes u. bes. in Mytilene gebräuchliches, harfenartig gebautes Saiteninstrument mit 20 Saiten, vondenen je zwei u. zwei in die Octave gestimmt wurden; es wurde mit zwei Händen gespielt; 2) der M., eine …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Magadis — Magadis, ein der Harfe ähnliches Saiteninstrument der alten Griechen mit 20 Saiten. Im Mittelalter auch soviel wie Monochord (s. d.) …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Magadis — El magadis es un instrumento musical usado antiguamente en Grecia, parecido al arpa y a la cítara que tenía originariamente 20 cuerdas y que con el transcurso del tiempo se aumentó hasta 40. Este instrumento se afinaba por series de octavas y de… …   Wikipedia Español

  • Magadis — Mạgadis   [griechisch] die, / , ein Musikinstrumentenname, der in der Antike wohl eine Winkelharfe bezeichnete und vielleicht auf die Möglichkeit des Oktavenspiels auf diesem Instrument (durch paarweise Besaitung ?) weist; mit »magadizein« wurde …   Universal-Lexikon

  • Magadis — Ma|ga|dis die; , <aus gleichbed. gr. mágadis> harfenähnliches altgriech. Zupfinstrument mit 10 doppelchörigen Saiten, die mit den Fingern angerissen werden …   Das große Fremdwörterbuch

  • magadis — mag·a·dis …   English syllables

  • magadis — ˈmagədə̇s noun ( es) Etymology: Greek, of non Indo European origin : an ancient Greek musical instrument having twenty strings and the capability of being played in octaves …   Useful english dictionary

  • Sappho — Pour les articles homonymes, voir Sapho. Sapphô …   Wikipédia en Français

  • magadize — ˌdīz intransitive verb ( ed/ ing/ s) Etymology: Greek magadizein, from magadis + izein ize 1. : to sing or play in octaves the Greek practice of magadizing, in which … lay the fundamental principle of polyphony H.E.Wooldridge 2. : to play on the… …   Useful english dictionary